watermark logo

Als nächstes

Das Eingangstor 3 - Hesekiel´s Ufo Sichtung?

06 Aug 2021
Michael Saßmann
Michael Saßmann
5 subscribers
64
Kategorie: Botschaften

Dieses Video war nicht geplant. Ich wusste nicht welches Thema auf uns zukommen würde, da ich nach dem Zufallsprinzip die Bibel aufgeschlagen habe und um "göttliche Führung" gebeten habe.
Das Thema "Ufo und Außerirdische hat mich immer schon begleitet und nun stellt sich die Frage ob das tatsächlich Zufall war, um genau dieses einzigartige "UFO Thema" was auch die Bibel betrifft uns als Video geoffenbart wurde.

Mehr ansehen

 5 Kommentare sort   Sortiere nach


peacemaker21
peacemaker21 21 Tage alt

hallo michi, danke für den beitrag,
was hesikel anbelangt,
zur Zeit Hesikels hat es das Wort "Felgen" nicht gegeben, das ist ein Wort aus dem 19 oder 20 Jahrhunderts,
und ich denke mal, man sollte mal den Originaltext analysieren,
die Ausserirdischen, die ET's sind mMn gefallene Engel, .....
man kann vlt. es so sehen, dass dieser "gedanke", diese geschichte über Hesikel hineingebracht wurde, wenn man von den Technologien ausgeht, scheint es mir so zu sein, dass man eine Möglichkeit gefunden hat, in der Zeit zu reisen, bzw. Zeitlinien zu manipulieren, .....
es stellt sich daher die Frage:
"...wer will manipulieren? wer ist der Manipulator...."
und da gibt es für mich, auch für viele andere nur eine Antwort:
Satan, und seine Helfer, die Dämonen ......
denn Gott, Jesus hat es nicht nötig zu manipulieren, sondern er gab den Menschen den freien WILLEN, das ist wohl das größte Geschenk Gottes, an den Menschen, die Menschheit, ....., und wie dankt sie das Gott, Jesus ...., hm?
Also, ich für meinen Teil, halte mich an das Wort Gottes, Jesus, denn da bin ich richtig, richtig geführt, in und mit der Wahrheit, und eines mit Verlaub,
Gott, Jesus lügt nicht.
Die Worte des Vaters sind die Worte des Sohnes und die sind wahr und wahrhaftig.
und man kann schon genau sehen und herauslesen, was der himmlische Vater, wie gesagt hat, und auch was der Sohn, wie gesagt hat, ......
denn da braucht man sich nur "reinspüren" in die wahren Worten ......
und die stehen ALLE in der heiligen Schrift .....
ich für meine Teil, sehe die heilige Schrift, als Vermächtnis, das Vermächtnis Gottes und seines Sohnes Jesus Christus an die Menschen, die Menschheit, und mit Verlaub, Testament, das Wort Testament bedeutet ja auch Vermächtnis, ....., und im Prinzip ist die heilige Schrift, ein Vermächntis an die gesamte Menschheit, man erkennt die Liebe Gottes, seines Sohnes zu seiner Kreation, seiner Schöpfung, ....., die all die menschliche Liebe, oder was Menschen unter Liebe verstehen, bei weitem übersteigt, und alles in den Schatten stellt .....
In diesem Sinne, alles Liebe, Friede sei mit Dir/Euch, Gottes Segen, bist/seid behütet, geschützt, beschützt, .....
<3 love & peace & harmonie & 4ever <3

0    0 Antworten
Andreas
Andreas 2 Monate alt

Hallo Michael,ich glaube das die Aliens die gefallenen Engel sind sowohl vor der Sintflut als auch in der Zukunft falls sie nicht schon da sind

0    0 Antworten
Michael Saßmann
Michael Saßmann 2 Monate alt

ja aliens sind sicher gefallene engel! :)

   0    0
Michael Saßmann
Michael Saßmann 2 Monate alt

ja da hast du sicherlich recht. als "herzensmensch" kann man schnell die stellen erkennen die stimmig sind, andere wieder nicht

1    0 Antworten
Dasis Maisach
Dasis Maisach 2 Monate alt

das Bauchgefühl ist noch die beste führung wenn man sich zu binden beginnt!

0    0 Antworten
Dasis Maisach
Dasis Maisach 2 Monate alt

Eine Frage trengt sich mir auf, dieses Buch wurde von Menschen geschrieben,
abgeschrieben,
zusammengestellt,
aussortiert,
und du denkst das kein Wort verändert wurde?
Keine pasache hin zu gefügt und alles
von Gott ist?
Ich kann viel Göttliches finden,
ich finde aber auch Stellen wo mein Herz sagt,
das ist nicht was Christi wollte!
Wer weiß wirklich wie groß die Lüge ist?

Die weisheiten Christe sind vom Herz sofort erkennbar!

1    0 Antworten
Andreas
Andreas 2 Monate alt

Hallo Dasis ja was ist die Wahrheit nun das alte Testament wurde durch die Schriftrollen vom Toten Meer bestätigt,das neue Testament das ein armer Mönch im sechzehnten Jahrhundert zusammenstelte welches Buch kommt rein welches nicht ist bestimmt berechtigt andererseits ist der Faden schlüssig und durch die Verweise aufs Alte in sich schlüssig.Die Auslegung und Deutung kann natürlich stark voneinander abweichen, prüfte alles und das gute behalte steht auch drin.LgAndi

   0    0
Mehr ansehen

Als nächstes